Nicht vergessen: PHP 5.3 wird abgeschaltet

← zurück zum Blog

Bis wir PHP 5.3 am 1. Juli 2014 definitiv abschalten, dauert es zwar noch einen Moment. Aber bereits am 8. April (also in rund drei Wochen) wird PHP 5.4 im Zuge unserer mehrstufigen Abschaltung zur neuen Standardversion.

Was heisst das für meine Website?

Mit PHP 5.4 wird eine ganze Menge an neuen Funktionen eingeführt, einige Funktionen verschwinden aber auch. Daher können bei Websites, die ein wenig in die Jahre gekommen sind, in Verbindung mit PHP 5.4 Fehlermeldungen auftreten.

Testen Sie deshalb am besten noch heute, ob Ihre Website mit PHP 5.4 fehlerfrei funktioniert. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie im my.cyon den Menüpunkt „Erweitert > PHP-Versionsmanager“.
  2. Wählen Sie das Auswahlfeld in der Spalte „PHP 5.4“ neben dem Ordner, in dem sich Ihre Website befindet
  3. Prüfen Sie danach Ihre Website und auch die Administrationsoberfläche auf Fehler.
Ändern der PHP-Version im my.cyon

Ändern Sie im my.cyon die PHP-Version für einzelne Ordner mit nur einem Mausklick.

Wenn Ihre Website auch nach dieser Änderung problemlos funktioniert, sind Sie für den 1. Juli 2014 gewappnet.

Sollten Ihnen auf Ihrer Website Fehler angezeigt werden, empfehlen wir dringend ein Update des verwendeten Content-Management-Systems. Oft werden dadurch auch Sicherheitslücken geschlossen, deshalb lohnt sich der Aufwand, das System auf einem aktuellen Stand zu halten.

Unser Tipp: Testen Sie Ihre Website gleich mit der PHP-Version 5.5, aktuelle Content-Management-System unterstützen die Version bereits. Unter anderem winkt diese neuste PHP-Version mit einer höheren Geschwindigkeit. Sie sehen also, es lohnt sich auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

Weitere Informationen

In unserem Blogpost vom 30. Januar finden Sie zahlreiche weitere Informationen zur Abschaltung von PHP 5.3.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar oder schreiben Sie uns eine E-Mail an mail@cyon.ch.

9 Kommentare

  1. Bei der Umstellung auf PHP 5.4 oder höher wird Magic Quotes nicht mehr unterstützt. Wer’s trotzdem noch braucht, kann sich mit folgenden Code Zeilen behelfen:


    if (!get_magic_quotes_gpc()) {
    function addlashes_gpc(&$value)
    {
    $value = addslashes($value);
    }
    array_walk_recursive($_GET, 'addlashes_gpc');
    array_walk_recursive($_POST, 'addlashes_gpc');
    array_walk_recursive($_COOKIE, 'addlashes_gpc');
    array_walk_recursive($_REQUEST, 'addlashes_gpc');
    }

    Achtung: das ist nur ein QUICKFIX. Hinter der Thematik stecken einige Sicherheitsaspekte, die unbedingt überprüft werden müssen!

  2. Extrem ungeil, sorry. Mein Kunde wird sich von euch mit sicherheit verabschieden weil der kein Bock hat alle Shopsystem jetzt so schnell updaten zu lassen. Das sind mega Kosten…

    • Was schlägst du uns denn als Lösung vor? Wir kommen nicht darum herum, unsere Systeme aktuell und sicher zu halten und wir haben die Änderungen mit mehreren Monaten Vorlaufzeit kommuniziert.

  3. Guten Morgen :)

    Ich habe folgendes Problem.

    Besitze ein kleines Forum, läuft stabil unter PHP 5.3, bekomme nun unter 5.4 eine Fehlermeldung wenn man einen Beitrag posten möchte.

    Habe gestern Abend für mich wieder auf die alte PHP Version umgestellt, da das Forum ja erreichbar sein soll.

    Ich versuche nun eine Lösung bei WoltLab zu finden, von der die Forensoftware stammt. Ev. liegt es auch nur an einem installiertem Plug-In.

    • Es gibt sehr viele mögliche Ursachen, weshalb das Forum unter PHP 5.4 nicht richtig funktioniert. Oftmals müssen dazu Module, Plugins oder Designs deaktiviert und wieder aktiviert werden, bis das inkompatible Puzzleteil gefunden ist.
      Ich habe dazu ein Support-Ticket eröffnet, dann können wir das Problem zusammen anschauen.

  4. Hallo Cyon :-)

    Danke für die erneute Vorankündigung, Tipps und die wie immer vorbildlichen Aktualisierung euer Systeme.

  5. Hat jemand eine Ahnung wie ich folgendem Joomla-Error begegnen soll:

    Strict Standards: Non-static method JFTP::getInstance() should not be called statically in /home/sitename/public_html/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 412
    Strict Standards: Declaration of JCacheControllerView::get() should be compatible with JCacheController::get($id, $group = NULL) in /home/sitename/public_html/libraries/joomla/cache/controller/view.php on line 137

    Gibt es dafür einen andere Lösung als einfach das Errror-Reporting zu ändern? Soweit mir bekannt ist, tritt dieser Fehler schon durch die Default-Installation auf – ist also kein Plugin-Problem.

    • Schliesse mich der Frage an. Kann doch nicht sein, dass man nun jede Installation aufgrund dieses Updates nochmals _explizit_ durchgehen muss. Ich habe übrigens auch im my.cyon.ch keine Möglichkeit gefunden, das zu deaktivieren…

    • Salut Andi

      Hab auch das error_reporting ausgeschaltet. War meine einzige Lösung…

      Für alle Mitleser:

      1) Dazu in’s Control Center, eigene PHP.ini anlegen
      2) in der PHP.ini die du im Verzeichnis etc/php_settings/php55 findest folgendes anpassen:

      überall wo irgendwas mit „error_report“ steht die Zeile vorher auskommentieren mittels „;“.

      An alle Erbosten: Don’t worry, cyon handelt schon richtig. Oder wollt ihr das euer Kunde euch erbost anruft und fragt warum zwielichtige Angebote auf seiner Domain publiziert sind ;)

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Auszufüllende Felder sind mit einem * gekennzeichnet.

*
*
*
Einfache HTML Anweisungen wie a, strong, blockquote etc. sind möglich.

Hinweis

Wir behalten uns vor, Spam-, beleidigende oder anderweitig unpassende Kommentare zu entfernen.

← zurück zum Blog