Control Panel und Webmail nun auch hinter Firewall nutzbar

An vielen Orten, wo eine Firewall eingesetzt wird, konnte unser Control Panel und Webmail bislang nicht aufgerufen werden.

Vor allem in grösseren Firmen sind die dafür erforderlichen Ports 2082 bzw. 2095 häufig gesperrt.

Wir haben diesem Umstand nun Rechnung getragen: neu ist es möglich, via den Standartport 80 ins Control Panel oder ins Webmail zu gelangen.

So gehen Sie vor: Benutzen Sie das Loginformular auf unserer Webseite und haken Sie die Box vor „Firewall umgehen“ an. Der anschliessende Klick auf „Einloggen“ befördert Sie via Port 80 an Ihr gewünschtes Ziel.

Neuer php.ini-Editor

cyon bietet als erster Webhoster die Möglichkeit, PHP bequem per Webinterface zu konfigurieren.

Die Scriptsprache PHP bietet bietet sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten, was es schwierig macht, für jede Anwendung die optimale Konfiguration zu finden.
Erschwerend kommt dazu, dass die Konfigurationsdatei php.ini sehr umfangreich und komplex ist. Für einen Anwender, der sich nicht lange mit technischen Details herumschlagen will, wird dies also schnell zur einer mühsamen Angelegenheit.

Deshalb bieten wir unseren Kunden ab sofort die Möglichkeit, direkt aus dem Control Panel die wichtigsten Einstellungen an PHP bequem und schnell per Webinterface zu bearbeiten.

In unserer Control Panel Demo kann das neue Tool getestet werden.

Migration auf suPHP abgeschlossen

Wie bereits länger angekündigt, haben wir die Migration auf suPHP nun abgeschlossen.

Unser Serverstatus informiert Sie über die Details.
Sollte Ihre Webseite nun nicht mehr ordnungsgemäss funktionieren, erhalten Sie im Serverstatus oder auch durch unseren Support Hilfe.

suPHP bringt uns neben mehr Flexibilität vor allem ein Plus an Sicherheit , auf welches wir nicht verzichten möchten.

Wir haben bei dieser Gelegenheit PHP gleich auf den neuesten Stand gebracht, PHP 4 ist jetzt in der Version 4.4.2 verfügbar, PHP 5 in der Version 5.1.4.

.ch Domains ab heute günstiger

Ab heute kosten .ch und .li Domains im ersten Jahr nur noch 35 CHF, anstatt bisher 75 CHF.

Der Preis für die Folgejahre bleibt mit 35 CHF jedoch unverändert.

Alle Details dazu finden sich in der Newsmeldung von SWITCH http://www.switch.ch/de/about/news.html?id=114

Neue Infrastruktur

Nach langer Planung ist es soweit: Wir verfügen über eine komplett neue Infrastruktur, welche neue Massstäbe in Geschwindigkeit und Verfügbarkeit setzt.

Wir werden Stück für Stück alle Kunden auf die neue Infrastruktur verschieben.
Erste Kunden wurden bereits informiert und gezügelt und die Erfahrungswerte sind grossartig.

Nebst einem Backupsystem, welches jede Nacht ein Backup anfertigen wird kommen nun Bladeserver zum Einsatz.
Um höchste Verfügbarkeit zu gewährleisten sind alle Bauteile redundant ausgelegt (2x Lüfter, 2x Netzteile, 2x Festplatten).
Fällt eine Komponente aus, wird der Betrieb durch die Redundanz aufrecht erhalten.

Weiter haben wir auf der ganzen Infrastruktur neue Serviceverträge mit einer Reaktionszeit von vier Stunden, während 365 Tagen im Jahr, abgeschlossen.
Sollte trotzdem einmal etwas Ausfallen, können wir jetzt viel schneller reagieren.

Diese neue Infrastruktur setzt ein Meilenstein in der Geschichte von cyon und wir freuen uns, bald schon alle Kunden gezügelt zu haben.

Unter https://www.cyon.ch/ueber-uns/infrastruktur finden Sie noch detailliertere Informationen zur neuen Infrastruktur.