Was ist eine .htaccess-Datei?


Die .htaccess-Datei (engl. für «hypertext access») ist eine Konfigurations-/Steuerungsdatei von Apache-Webservern. Die Anleitung zeigt wo diese Datei gespeichert ist, wie Sie diese bearbeiten können und was Sie genau für Funktionen erfüllt.

Was für Funktionen übernimmt die .htaccess?

Es gibt diverse Funktionen die über die .htaccess gesteuert werden. Unter anderem werden Weiterleitungen, Verweise auf Fehlerseiten aber auch geschützte Verzeichnisse darüber gesteuert. Weitere Informationen finden Sie auf «Wikipedia».

Wo finde ich die .htaccess?

Die .htaccess ist eine einfache Textdatei, die den Dateinamen/Dateiendung .htaccess hat und auf Ihrem Server innerhalb vom Ordner public_html liegt. Die meisten Websites und CMS benötigen eine solche Datei. Diese liegt dann jeweils im Hauptverzeichnis Ihrer Website.

Bitte beachten Sie, dass die Regeln in der .htaccess automatisch an die Unterordner vererbt werden.

Wie kann ich die .htaccess bearbeiten?

Grundsätzlich auf dem selben Weg, wie Sie die Daten Ihrer Website bearbeiten oder hochladen. Im Artikel «Wie kann ich Dateien auf meinem Webhosting bearbeiten oder hochladen?» beschreiben wir die verschiedenen Möglichkeiten.

Falls Sie diese über den Dateimanager bearbeiten möchten, beschreiben wir das Vorgehen im nächsten Abschnitt noch ausführlicher.

.htaccess mit dem Dateimanager bearbeiten

Nutzen Sie den Dateimanager, so gilt es vorher noch eine kleine Einstellung vorzunehmen, da Dateien, wie die .htaccess standardmässig ausgeblendet werden.

1
Starten Sie den «Dateimanager» in Ihrem my.cyon-Konto unter dem Menüpunkt «Webhosting».
Menü «Dateimanager» im my.cyon
Menü «Dateimanager» im my.cyon
2
Wählen Sie im Dateimanager oben rechts das Menü «Einstellungen».
Menü «Einstellungen» im Dateimanager
Menü «Einstellungen» im Dateimanager
3
Nun aktivieren Sie die Option «Verborgene Dateien anzeigen (dotfiles)» und speichern Sie die Einstellung mit dem Button «Save».
Verborgene Dateien anzeigen
Verborgene Dateien anzeigen
4
Sie sehen nun, falls vorhanden, die .htaccess-Datei. Markieren Sie diese im rechten Fenster und wählen Sie in der Menüliste «Code-Editor».
Ordner-Struktur im Dateimanager
Ordner-Struktur im Dateimanager
5
Bestätigen Sie die Bearbeitung mit «Edit» und Sie landen im Editor-Fenster. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, speichern Sie diese über den Button «Änderungen speichern» und verlassen Sie den Editor mit «Schliessen».
Code-Editor
Code-Editor
Weitere Artikel zum Thema Technisches