.ch-Domains jetzt noch leichter transferieren

Versprochen ist versprochen. Wir haben unserem Transfer-Automaten zusätzliche Fähigkeiten verliehen, mit dem Sie nun auch eine umfangreichere Sammlung von .ch-Domains kinderleicht transferieren.

Transfer von ausgewählten Domains

Füttern Sie den Transfer-Automaten mit Ihren SWITCH-Zugangsdaten und wählen Sie ganz einfach, welche Domains aus Ihrem SWITCH-Konto zu uns transferiert werden sollen. So können Sie den Transfer für weitere Domains problemlos zu einem späteren Zeitpunkt starten.

Wählen Sie die Domains, die Sie transferieren möchten.

Wählen Sie die Domains, die Sie transferieren möchten.

Übernahme der Kontakte

Der Transfer-Automat kann nun ausserdem die bei SWITCH definierten Kontakte übernehmen. Und das für jede einzelne Domain. Damit bilden Sie die bei SWITCH konfigurierte Rollenverteilung eins zu eins auch bei uns ab. Alles was Sie dazu benötigen, sind die E-Mail-Adresse sowie die Telefonnummer des jeweiligen Kontakts. Diese Daten gibt SWITCH aus Datenschutzgründen nicht an uns weiter. Das mühsame Abtippen von umfangreichen Kontaktdaten ist aber definitiv passé.

Die Rollenverteilung wird automatisch von SWITCH übernommen.

Die Rollenverteilung wird nach Wunsch von SWITCH übernommen.

Bis Ende Jahr transferieren und gewinnen

Mit den zusätzlichen Fähigkeiten ist unser Transfer-Automat die ideale Lösung für alle, die ihre Domains schon jetzt schnell und unkompliziert zu cyon transferieren möchten.

Nicht vergessen: Wenn Sie Ihre Domains bis 31.12.2014 zu uns transferieren, nehmen Sie automatisch an der Verlosung eines iMac mit Retina 5K Display teil. Wir wünschen viel Glück!

PHP-Release-Zyklen: Wir liefern den Durchblick

Wenn Sie bereits das eine oder andere Jahr bei uns Kundin oder Kunde sind, sind Ihnen unsere PHP-Updates nicht fremd. Die neusten PHP-Versionen stehen Ihnen kurz nach Veröffentlichung zur Verfügung und die Vielfalt der angebotenen PHP-Versionen, gepaart mit einer einfachen Verwaltung, lassen das Herz eines Entwicklers höher schlagen.
Bis wann kann ich eine PHP-Version benutzen?
Ab sofort finden Sie in unserem Supportcenter alles Wissenswerte zu den von uns angebotenen PHP-Versionen, deren Lebenszeiten und geplanten Änderungen vereint in einem Artikel: Bis wann kann ich eine PHP-Version benutzen?

Warum braucht es Updates?

Vielleicht Fragen Sie sich aber auch, warum denn die Jungs und Mädels von cyon immer wieder Updates machen, ständig die PHP-Standardversion ändern oder generell einfach an den Servern «rumschrauben». Meine Website funktioniert doch prächtig? Ich brauche nicht ständig neue Versionen.

Es mag zum Beispiel Anbieter geben, die Ihnen auch heute noch PHP in der Version 4 zur Verfügung stellen, mit der sich Uralt-Versionen des Content-Management-System (CMS) XY betreiben lassen. Eine PHP-Version notabene, die seit bald sieben Jahren nicht mehr offiziell von den PHP-Entwicklern unterstützt wird. Im Internet ist das eine halbe Ewigkeit.

Wir möchten Ihnen eine sichere, stabile und vor allem zukunftsorientierte Plattform bieten, auf der sich Ihre Website wohlfühlt. Für den totalen Wohlfühleffekt braucht es, neben unserer Liebe, aber auch Ihre. Gönnen Sie Ihrer Website regelmässig ein Update und pflegen Sie den Unterbau. Heutzutage ist das keine Hexerei mehr. Die meisten CMS bieten inzwischen automatische Updates an, mit denen Sie Ihren Wartungsaufwand auf wenige Minuten reduzieren. So bleiben Sie immer auf dem neusten Stand, was die Technologie hinter Ihrer Website betrifft und das Risiko einer gehackten Website wird massiv kleiner. Ihre Website-Besucher werden es Ihnen danken. Und wir natürlich auch.

.swiss – das BAKOM lanciert ein Informationsportal

Heute hat das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) das Informationsportal dotswiss.ch lanciert, welches als zentrale Anlaufstelle für die neue Domainendung .swiss dienen soll.

BAKOM lanciert Informationsportal dotswiss.ch.

BAKOM lanciert das Informationsportal dotswiss.ch.

Der genaue Starttermin für die neue Domain ist weiterhin unbekannt, laut BAKOM soll es aber ab Herbst 2015 soweit sein.

Im Gegensatz zum genauen Starttermin ist nun aber klar, wer denn überhaupt eine .swiss-Domain registrieren kann:

«Die Domain .swiss ist öffentlichen Körperschaften und anderen öffentlich-rechtlichen Organisationen der Schweiz sowie juristischen Personen vorbehalten, die im schweizerischen Handelsregister eingetragen sind und die ihren Sitz und einen realen Verwaltungsstandort in der Schweiz haben.»

Die Registration von .swiss-Domains wird nun also definitiv ein Privileg von Unternehmen und Organisationen sein, Privatpersonen werden keine .swiss-Domains registrieren können.

.swiss bei cyon?

Wir bieten Domainendungen in der Regel nur an, wenn die entsprechenden Domainnamen ohne Restriktionen registriert werden können. Aufgrund dieser Voraussetzung würden wir die Domain zum heutigen Zeitpunkt nicht in unser Angebot aufnehmen. Da aber noch viele offenen Fragen zu klären sind, ist dieser Entscheid nicht definitiv. Es ist also nicht auszuschliessen, dass Sie .swiss-Domains zum Start im Herbst 2015 auch bei uns registrieren werden können. Folgen Sie uns auf Twitter oder abonnieren Sie unseren Blog per E-Mail, um zum Thema .swiss auf dem Laufenden zu bleiben.

.ch-Domain in Sicherheit bringen und iMac gewinnen

Seit zwei Wochen ist es definitiv, SWITCH muss das Endkundengeschäft mit .ch-Domains per 01.01.2015 an seine Partner abgeben. SWITCH wird ab Januar 2015 betroffene Kunden informieren.
Domain transferieren und iMac gewinnen
Mit etwas Glück kann sich ein vorzeitiger Transfer nun noch mehr lohnen: Ziehen Sie Ihre .ch-Domains bis zum 31.12.2014 zu uns um und nehmen Sie automatisch an der Verlosung eines Apple iMac mit Retina 5K Display teil.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie auf unserer Transfer-Webseite.

Übrigens: Falls Sie Ihre .ch-Domains bereits zu uns transferiert oder direkt bei uns registriert haben, sind Sie ebenfalls automatisch bei der Verlosung dabei. Für die Teilnahme an der Verlosung besteht kein Kaufzwang.

Wir wünschen viel Glück!

Sechs frische Domains im Dezember

Unser Domainangebot wächst und wächst. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Im Dezember werden sechs weitere Domainendungen unser Angebot ergänzen, womit Sie bis Ende Jahr aus nicht weniger als 282 Top-Level-Domains wählen können.

Die neuen Domains werden an den folgende Terminen starten:

02.12.2014

Domain CHF EUR USD GBP
.gal 119.90 99.90 134.90 78.90

03.12.2014

Domain CHF EUR USD GBP
.eus 119.90 99.90 134.90 78.90

10.12.2014

Domain CHF EUR USD GBP
.business 29.90 22.90 30.90 18.90
.immo 39.90 29.90 41.90 25.90
.network 29.90 22.90 30.90 18.90
.pizza 59.90 45.90 61.90 37.90

Alle Preise gelten für eine Vertragsdauer von einem Jahr. Preisänderungen und Irrtum sind vorbehalten. Der verbindliche Preis wird Ihnen während einer Bestellung angezeigt.

Am angegebenen Datum beginnt die sogenannte General Availability-Phase, in der die Domains frei registriert werden können. Die meisten Domains werden um 17:00 Uhr Schweizer Zeit (CET) aktiviert. Die genaue Uhrzeit wird Ihnen am Tag der Verfügbarkeit auf unserer Domainseite angezeigt.

Bei der Registrierung gilt das Prinzip «First come – first served». Zögern Sie also nicht, Ihre Lieblings-Domains gleich ab Verfügbarkeit zu registrieren, bevor jemand anderes schneller ist.

Seite 1 von 8012345...102030...Letzte »