COVID-19: Was heisst das für cyon-Kunden?

← zurück zum Blog

Die Schlagzeilen rund um das neue Corona-Virus bzw. um die durch das Virus verursachte Krankheit COVID-19 überschlagen sich. Die Auswirkungen der vom Bund und den Kantonen getroffenen Massnahmen werden für immer mehr Menschen immer stärker spürbar.

Der reibungslose Betrieb von Websites und E-Mail-Verkehr ist in solchen Zeiten noch wichtiger als ohnehin und wir setzen alles daran, für unsere Kundinnen und Kunden ein gewohnt verlässlicher Partner zu sein.

COVID-19: Was heisst das für cyon-Kunden?

Unsere Infrastruktur ist gegen physische Viren dankbarerweise immun. Bei unserem Team ist das hingegen naturgemäss nicht der Fall. Glücklicherweise ist Remote-Arbeit bei cyon seit vielen Jahren selbstverständlich und wir sind damit seit langem mit entsprechender Infrastruktur und entsprechenden Tools gerüstet. Dezentralisiertes Arbeiten ist für unser Team Teil des normalen Alltags.

Für den Schutz unserer Mitarbeitenden und Mitmenschen haben wir zusätzlich folgende Massnahmen ergriffen:

  • Die Anwesenheitspflicht ist für cyon-Mitarbeitende bereits seit dem 27. Februar 2020 komplett ausgesetzt. Rund 2/3 unseres Teams nutzte diese Möglichkeit seither.
  • Seit heute, 16. März 2020, gilt die Weisung, vollständig auf Home-Office umzustellen und auf das Erscheinen in unseren Büros zu verzichten.
  • Externe physische Meetings oder die Teilnahme an Veranstaltungen sind bis auf Weiteres ausgesetzt.

Wir wünschen rundum gute Gesundheit und stehen bei Fragen in diesem Zusammenhang auf den gewohnten Kanälen gerne zur Seite: https://www.cyon.ch/support/

8 Kommentare

  1. Vielen Dank Cyon!
    Bei all dem offline Abstand und der Vermeidung aller Kontakte sind gerade online Kontakte, Verbindungen, Kommunikation usw. Gold wert! Wir müssen vernetzt bleiben und uns Mut zusprechen und füreinander da sein.
    Alles Gute!

    Raphael

  2. Super, bleibt gesund!

  3. Vielen herzlichen Dank für die stets vorbildliche Information und die tolle und verlässliche Unterstützung auch in schwierigen Zeiten, wie man sieht.
    Haltet die Ohren steif und bleibt alle gesund!

  4. Vielen Dank für Ihren Einsatz! Ich habe in Spitzenzeiten ca. 140 Lernende pro Woche, welche auf unsere Webseite von Cyon gehostet zugreifen. Das „Distance Learning“ ist nun mehr den je gefragt.
    Freundliche Grüsse und viel Gesundheit.
    Daniel G.

  5. Vielen Dank Euch allen. Bleibt gesund und viel Erfolg mit Euren digitalen Projekten.

  6. Seit dem 27.2. keine Anwesenheitspflicht mehr. Das ist wie gewohnt vorbildlich👌

    Weiterhin gute Gesundheit euch. 🙂

  7. Danke danke Ihr macht einen Super Job. Bleibt gesund. ihr Beat Antonietti

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Auszufüllende Felder sind mit einem * gekennzeichnet.

*
*
*
Einfache HTML Anweisungen wie a, strong, blockquote etc. sind möglich.

Hinweis

Wir behalten uns vor, Spam-, beleidigende oder anderweitig unpassende Kommentare zu entfernen.

← zurück zum Blog