Kostenlose Icons: 18 Websites, die in keiner Linksammlung fehlen dürfen

← zurück zum Blog

Sie sind auf der Suche nach Icons für Ihr Web-Projekt? Ähnlich wie zum Thema Stockfotos finden sich auch für Icons jede Menge Quellen im Netz, die Symbole zur freien Nutzung anbieten. Wir haben die besten Icon-Websites für Sie gesammelt.

Auf der Suche nach dem passenden Symbol

Ob in Website-Designs, Interfaces von Web-Applikationen oder Social-Media-Posts, Icons sind allgegenwärtig. Auf diesen 18 Websites sollten Sie vorbeischauen, wenn Sie Icons für Ihr nächstes Projekt benötigen:

Material Design Icons

material.io

Das Design-System «Material» von Google ist bekannt. Passenderweise liefert Google gleich auch noch über 900 Icons im Material-Design zur Verwendung im Web, sowie für Android- und iOS-Projekte. Die Icons stehen unter der Open-Source-Lizenz «Apache License Version 2.0» zum Download bereit.

SketchActive

aegeank.com

360 Icons stellt die Chinesin Aegean K kostenlos zum Download bereit. Entweder als PNG-Datei oder in den Formaten Sketch, AI und EPS, falls Sie die Icons anpassen möchten. Die Icons können grundsätzlich frei genutzt werden, Aegean freut sich aber über eine Spende.

Entypo+

entypo.com
Entypo+, das sind 411 sorgfältig gezeichnete Piktogramme von Daniel Bruce aus Schweden. Die Icons stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz.

Noun Projectthenounproject.com

The Noun Project hat grossgesteckte Ziele und will nichts weniger, als alle Bildsprachen unserer Welt zusammenbringen. Die Noun Project-Community stellt täglich neue Icons online, die unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden können.

GLYPHICONS

glyphicons.com

Die GLYPHICONS-Bibliothek umfasst über 800 monochrome Icons, bei denen Wert auf Einfachheit und Klarheit gelegt wurde. Die kostenlosen Varianten sind unter einer Creative-Commons-Lizenz nutzbar, kostenpflichtige Versionen sind ebenfalls erhältlich.

Endless Icons

endlessicons.com

Der Name ist Programm: Die Icon-Sammlung von Min Kim wächst stetig. Die Icons sind sowohl in privaten als auch kommerziellen Projekten frei nutzbar.

Smashing Magazine

smashingmagazine.com

Das Design-Magazin «Smashing Magazine» hält immer wieder Freebies bereit, die auf jeden Fall einen Blick wert sind. Der regelmässige Besuch der Kategorie lohnt sich also.

Flaticon

flaticon.com

Flaticon produziert nicht nur 4000 Icons jeden Monat, sondern bietet auch jede Menge Funktionen. So lassen sich die Icons direkt in der gewünschten Farbe oder als Icon-Font herunterladen.

Captain Icon

Captain Icon

Mario ist Captain Icon. Der Spanier bietet über 350 Icons zum Download, die unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden können.

Good Stuff No Nonsense

goodstuffnononsense.com

Bei Good Stuff No Nonsense findet man Icon-Packs zu vielen verschiedenen Themen. Nebst einigen kostenlosen Packs bietet die Website auch kostenpflichtige Sammlungen an.

Dribbble

dribbble.com

In der Designer-Community Dribbble finden sich, nebst jeder Menge Inspiration, unter dem Suchbegriff «free icons» eine riesige Auswahl an hochstehenden Icon-Kreationen.

Iconfinder

iconfinder.com

Über 1.5 Millionen Icons sind in der Datenbank von Iconfinder abgelegt. Die Icons können nach verschiedenen Kriterien gefiltert werden und stehen unter verschiedenen Lizenzen zur Verfügung.

GraphicBurger

graphicburger.com

GraphicBurger bietet nebst anderen Design-Elementen wie Mock-Ups oder UI-Kits auch eine Auswahl an qualitativ hochstehenden Icons. Die Icons sind unter einer GraphicBurger-eigenen Lizenz nutzbar.

Icons 8

icons8.com

Icons8 bietet 51’000 Icons im Flat-Design zum Download an. Die Icons können kostenlos genutzt werden, wenn ein Link zur Icons8-Website gesetzt wird.

iconmonstr

iconmonstr.com

iconmonstr, ein Projekt des Deutschen Alexander Kahlkopf, bietet eine ständig wachsende Zahl von kostenlosen, einfachen Icons. Die Bilder stehen unter einer eigenen Lizenz.

Zondicons

zondicons.com

Zondicons sind SVG-Icons, die für den Einsatz in digitalen Produkten wie Websites oder Apps entwickelt wurden. Die Icons des Kanadiers Steve Schoger können unter einer Creative-Commons-Lizenz genutzt werden.

IconStore

iconstore.co

IconStore, ein Projekt von den Leuten hinter CodyHouse, bietet Premium-Icons von ausgewählten Designern. Die Icons sind unter einer eigenen Lizenz kostenlos nutzbar.

365cons

365cons.com

365cons war ein Projekt der Designerin Amy Devereux. Sie stellte 2016 ein Jahr lang jeden Tag ein neues Icon online und experimentierte mit neuen Techniken und Stilen. Die Icons können unter der Open-Source-Lizenz MIT genutzt werden.

Tausende Icons verwalten?

Hat man sich die gewünschten Icons heruntergeladen, stellt sich die Frage, wie man die zum Teil grosse Anzahl Dateien gescheit verwaltet. Wir nutzen dazu gerne das Tool IconJar für macOS. Passenderweise bieten die Macher von IconJar gleich selbst eine Sammlung von kostenlosen Icons an.

Kennen Sie weitere Icons-Websites, die in keiner gut sortierten Linkliste fehlen dürfen?

4 Kommentare

  1. Vielen Dank! Icons8 hat auch die Deutsche Version, https://de.icons8.com/

    Wir haben die ganze Interface und alle Iconnahmen übersetzt. Nur die Tags haben wir automatisch übersetzt.

    Entschuldigung für die Fehler, Deutsch ist meine schwachste Sprache :(

  2. Hallo
    Besten Dank für den guten Überblick. Wie sieht es mit FontAwesome aus?
    http://fontawesome.io/icons/
    Liebe Grüsse
    Marko

    • Hallo Marko, Du hast absolut recht, Font Awesome fehlt in der Liste. Ich werde FA beim nächsten Update einbauen.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
Auszufüllende Felder sind mit einem * gekennzeichnet.

*
*
*
Einfache HTML Anweisungen wie a, strong, blockquote etc. sind möglich.

Hinweis

Wir behalten uns vor, Spam-, beleidigende oder anderweitig unpassende Kommentare zu entfernen.

← zurück zum Blog