Zurück

Mixed Content

1 Min Lesedauer - Aktualisiert am 26.07.2021

Mixed Content bedeutet, dass auf einer per HTTPS aufgerufenen Website Inhalte eingebunden sind, die über eine unverschlüsselte HTTP-Verbindung aufgerufen werden. Ein Beispiel: In die Website https://oliverorange.ch wird ein Bild über die Adresse http://oliverorange.ch/bild.png eingebunden. 

Viele Browser zeigen bei Mixed Content eine Warnung an und laden unter Umständen die unsicher eingebundenen Inhalte nicht. Das kann dazu führen, dass eine Website nicht wie gewünscht dargestellt wird. 

In unserem Artikel «Mixed Content erkennen und bereinigen» findest du Tipps, wie du Mixed Content auf deiner Website beseitigst.

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel