Unter Raw Logs versteht man die «rohen», noch nicht verarbeiteten Logdaten eines Webservers, welche bei jedem Aufruf einer Webseite generiert werden. Diese werden pro Website erstellt und können in Ihrem my.cyon-Konto über das Menü «Statistik» und «Raw Logs» heruntergeladen werden. Dieser Artikel beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Raw Log.

Was wird geloggt?

Die RAW Logs beinhalten die folgenden Angaben:

  • IP-Adresse des zugreifenden Gerätes
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Aufgerufene URL
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Wenn vorhanden, der Referrer (verweisende Seite)
  • Während dem Zugriff übertragene Datenmenge
  • Browseridentifikation (Browsername und Version)

Diese Angaben werden in einem Datensatz erfasst, welcher danach wie folgt aussieht:

192.168.1.1 - - \[07/Jan/2019:13:35:38 +0100\] "GET / HTTP/1.1" 301 617 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/70.0.3538.110 Safari/537.36"

Wie lange werden die Daten aufbewahrt?

Die rohen Serverlogs werden per Grundeinstellung täglich gelöscht, die darin enthaltenen Zugriffsdaten sind also maximal 24 Stunden alt. Jedoch werden aus den Raw Logs die Besucherstatistiken generiert und werden dort somit in aufbereiteter Form länger gespeichert, wie im Artikel «Besucherstatistiken» beschrieben.

Möchte Sie die Rohdaten trotzdem länger speichern, so können Sie die Option «Die generierten Logs auf meinem Webspace archivieren.» aktivieren. Beachten Sie jedoch, dass mit dieser Option die Daten nun laufend gespeichert werden und ohne manuelles löschen nicht mehr automatisch entfernt werden! Wir empfehlen deshalb auch die Option «Ende Monat die archivierten Logs des Vormonats entfernen.» zu aktivieren, somit werden die Daten nach einem Monat automatisch entfernt.

Option um die Rohdaten länger als einen Tag zu speichern
Option, um die Rohdaten länger als einen Tag zu speichern

Vertragliche Vereinbarung zur Datenerhebung

Wir erheben die Daten des Raw Logs für unsere Kundinnen und Kunden im Rahmen unserer AGB und unserer Datenschutzvereinbarung.

Können die Logs abgestellt werden?

Die Raw Logs können nicht deaktiviert werden, da wir diese auch für den stabile Betrieb unserer Infrastruktur benötigen. Die Besucherstatistiken können jedoch jederzeit gelöscht oder auf Ihren Wunsch hin abgestellt werden. Das Vorgehen beschreiben wir im Artikel «Besucherstatistiken» im Abschnitt «Wie kann ich gespeicherte Daten löschen?».