Sicherungen unter Apps erstellen und zurückspielen


Sie möchten automatisch Backups Ihrer Website erstellen? Unter cyon-Apps hat man die Möglichkeit manuell oder automatisch in regelmässigen Abständen Backups zu erstellen und diese bei Bedarf auch wieder einzuspielen.

Backup manuell erstellen

1
Gehen Sie über Ihr my.cyon-Konto auf die Seite «Apps». Sie befinden sich dann in der Übersicht «Alle Installationen». Klicken Sie nun auf den Button «Sichern» der gewünschten App, um ein Backup zu erstellen.
Übersicht cyon-Apps
Übersicht cyon-Apps
2

Sie können nun wählen, ob Sie nur die Dateien mit der Option «Verzeichnis sichern» oder nur die Datenbank über «Datenbank sichern» sichern möchten. Anschliessend können Sie die Sicherung noch mit einer Notiz versehen, damit Sie diese später sofort wieder erkennen und wissen, aus welchem Grund dieses Backup erstellt wurde. Bestätigen Sie Ihre Eingaben über den Button «Installation sichern».

Wir empfehlen Ihnen, immer Dateien und Datenbanken zu sichern.
Angaben zum Backup
Angaben zum Backup

Automatische Backups aktivieren

1
Gehen Sie über Ihr my.cyon-Konto auf die Seite «Apps». Sie befinden sich dann in der Übersicht «Alle Installationen». Klicken Sie nun auf den Button «Details bearbeiten» der gewünschten App, um in die Einstellungen zu gelangen.
Übersicht cyon-Apps
Übersicht cyon-Apps
2
In den Einstellungen Ihrer App können Sie nun bei der Option «Automatische Backups» wählen ob «täglich», «wöchentlich» oder «monatlich» ein Backup erstellt werden soll. Ist eine der Optionen aktiv, so kann im Auswahlfeld «Backup Rotation» noch ausgewählt werden nach wie vielen Backups das letzte wieder überschrieben werden soll. Sie können bis zu maximal 10 Backups einer Installation aktivieren.
Wir empfehlen Ihnen zusätzlich, wie weiter unten beschrieben, noch eine Sicherung lokal herunterzuladen. So haben Sie ein Backup, welches nicht automatisch wieder überschrieben wird.
Einstellung für automatische Backups
Einstellung für automatische Backups

Backup zurückspielen

1
Gehen Sie auf der Seite «Apps» in das Menü «Sichern und Wiederherstellen» oben rechts. Es wird Ihnen nun eine Übersicht aller Backups angezeigt. Um das gewünschte Backup rasch zu finden, sind diese nach Datum sortiert aufgeführt. Weiter zeigt es Ihnen in der Spalte «Notizen» an, ob eine Notiz hinterlegt wurde und bei einem Klick auf das Icon sehen Sie den beim Erstellen angegebenen Text.
Übersicht der vorhandenen Backups
Übersicht der vorhandenen Backups
2
Nun stehen Ihnen zu den vorhandenen Backups mehrere Aktionen zur Verfügung.
Aktionen zu den vorhandenen Backups
Aktionen zu den vorhandenen Backups
  • Sicherung herunterladen
    Sie können das komplette Backup auf Ihren lokalen Rechner herunterladen. Dies bringt Ihnen zusätzliche Sicherheit, da die Daten dann auf mehreren Geräten gespeichert sind. Weiter können Sie bei knappem Speicherplatz auf Ihrem Webhosting die Backups lokal behalten und auf dem Server danach löschen.
  • Wiederherstellen
    Diese Funktion stellt Ihnen den Stand Ihrer Website, wie er zum Zeitpunkt des Backups war, wieder her.
  • Sicherung löschen
    Damit können Sie das gewünschte Backup löschen. Dies kann notwendig sein, falls der Speicherplatz Ihres Webhosting knapp wird, da die Backups ebenfalls auf Ihrem Webhosting gespeichert sind.
Haben Sie noch alte Backups aus dem Scriptcenter, unserer bisherigen Software, so können Sie diese wie im Artikel «Wie stelle ich meine Website mit Backups aus dem Scriptcenter wieder her?» auch weiterhin einspielen.

Alternativen Backup-Ort erstellen

Normalerweise werden Sicherungen von «Apps» lokal auf dem Webhosting abgelegt. Dies kann unter Umständen ziemlich schnell Ihren Speicherplatz füllen. Alternativ können Sie einen externen Backup-Standort angeben.

1
Gehen Sie dazu auf der Seite «Apps» in das Menü «Einstellungen» oben rechts. Es werden ihnen verschiedene allgemeine Einstellungsmöglichkeiten gezeigt.
Installierte Anwendungen in Apps
Installierte Anwendungen in Apps
2
Unter «Backup-Ort hinzufügen» können Sie einen neuen Standort für Backups erstellen.
Benutzer Einstellungen in Apps
Benutzer Einstellungen in Apps
3
Vergeben Sie dem Backup-Standort einen Namen im Feld «Name des Backup-Orts» und wählen Sie unter «Protokoll» die gewünschte Verbindungsmethode. Es stehen Ihnen FTP, FTPS, SFTP, Dropbox und Google Drive zur Auswahl.
Backup-Ort hinzufügen
Backup-Ort hinzufügen
4
In unserem Beispiel wählen wir Dropbox. Autorisieren Sie sich und geben Sie im Feld «Backup-Ort (optional)» das Verzeichnis an, wo Ihre Backups gespeichert werden sollen.
Backup-Ort auf Dropbox hinzufügen
Backup-Ort auf Dropbox hinzufügen
5
Haben Sie alle Felder ausgefüllt, können Sie mit «Backup-Ort hinzufügen», den Standort speichern. Dieser steht Ihnen danach beim Erstellen eines manuellen oder automatischen Backups als «Backup-Standort» zur Auswahl.
Backup-Standort auswählen
Backup-Standort auswählen
Weitere Artikel zum Thema Produkte Weitere Artikel zum Thema Scripts & CMS Weitere Artikel zum Thema