Zurück

SSH-Verbindung mit PuTTY herstellen

2 Min Lesedauer · Aktualisiert am 09.09.2021

PuTTY ist ein Open Source SSH-Programm für Windows und kann kostenfrei unter http://www.putty.org/ heruntergeladen werden. Mit PuTTY kannst du eine SSH-Verbindung zu deinem cyon-Webhosting herstellen.

1
Starte PuTTY.
2
Wähle das Profil «Default Settings», um die Zugangsdaten für spätere Verbindungen zu speichern.
PuTTY Benutzeroberfläche
PuTTY Benutzeroberfläche
3

Wähle als «Connection type» die Option «SSH» aus und überprüfe, ob im Feld «Port» der korrekte Port eingetragen ist. Im Fall von SSH ist dies Port 22. Gib im Feld «Host Name» nun deine Hauptdomain oder den Servernamen ein. In unserem Beispiel ist dies «oliverorange.ch». Wo diese Angaben zu finden sind, beschreibt der Artikel «FTP-Verbindung herstellen».

Fahre mit einem Klick auf den Button «Open» fort.

PuTTY Verbindungseinstellungen
PuTTY Verbindungseinstellungen
4
Bei der erstmaligen Verbindung erscheint ein Sicherheitshinweis. Bestätige mit dem Button «Yes» oder «Ja», dass du dich tatsächlich mit diesem Server verbinden willst.
PuTTY Sicherheitshinweis
PuTTY Sicherheitshinweis
5

Nun öffnet sich ein Kommandozeilen-Fenster oder Terminal. Authentifiziere dich mit dem Webhosting-Benutzernamen und dem zugehörigen Passwort. In unserem Beispiel ist der Name «olivero2»

Bestätige die Eingaben mit Enter/Return. Die SSH-Verbindung zum Webhosting wird aufgebaut.

PuTTY Eingabeaufforderung
PuTTY Eingabeaufforderung

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel