Zurück

WAF temporär deaktivieren

2 Min Lesedauer · Aktualisiert am 02.08.2021

Zeigt deine Website einen Error 403 an oder wirst du von unserer WAF regelmässig aufgefordert ein Captcha auszufüllen? In diesem Fall kannst du durch temporäres Deaktivieren der WAF testen, ob eine Website oder bestimmte Aktion durch unsere WAF blockiert wird. Trage dazu folgende Zeilen in der .htaccess-Datei der betroffenen Website ein:

<IfModule mod_security.c>
   SecRuleEngine Off
   SecRequestBodyAccess Off
</IfModule>

Kann deine Website danach aufgerufen werden, so greift eine WAF-Regel. Wir empfehlen dir, die WAF danach wieder zu aktivieren, indem du die eingefügten Zeilen wieder entfernst, und uns zu per E-Mail zu kontaktieren mit folgenden Angaben:

Wir werden die verantwortliche Regel für deine Installation oder dein Webhosting deaktivieren. Deine Website ist sonst aber weiterhin geschützt durch unsere WAF.

Bitte deaktiviere die WAF nicht permanent, da deine Website dadurch nicht mehr ausreichend gegen Hack-Angriffe geschützt ist.

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel