Wir blockieren den Versand von Dateien, welche dazu verwendet werden können, Viren oder andere schädlichen Programme zu übermitteln. Diese werden u. a. anhand ihrer Erweiterung identifiziert. Folgende Dateinamenerweiterungen werden blockiert:

ade, adp, asx, bas, bat, chm, cmd, com, cpl, dbx, exe, hlp, hta, htb, inf, ins, isp, js, jse, lnk, mda, mdb, mde, mdz, mht, msc, msi, msp, mst, nch, pcd, pif, prf, reg, scf, scr, sct, shb, shs, vb, vbe, vbs, wms, wsc, wsf, wsh

Wenn Sie eine Datei mit dieser Erweiterung versenden möchten, können Sie diese entweder in ein ZIP-Archiv verpacken oder umbenennen.