Fehler beim Upload eines grossen WordPress-Themes


Beim Upload von grossen WordPress-Themes kommt bei Standardeinstellungen eine Fehlermeldung, weil der Upload von grossen Dateien unterbunden wird. Über das Anpassen einiger Werte kann die Fehlermeldung umgangen und das WordPress-Theme hochgeladen werden.

Erhöhen der Werte im my.cyon

1
Melden Sie sich in Ihrem my.cyon-Konto an und wählen Sie im Menü «Erweitert» das Untermenü «PHP-Einstellungen».
Menü «PHP-Einstellungen» im my.cyon
Menü «PHP-Einstellungen» im my.cyon
2
Erhöhen Sie die beiden Werte «upload_max_filesize» und «post_max_size» auf 128 Megabyte.
PHP-Einstellungen im my.cyon
PHP-Einstellungen im my.cyon
3
Schliessen Sie die Änderungen mittels dem Button «Einstellungen speichern» am Ende der Seite ab. Danach können Sie ihr WordPress-Theme erneut über Ihr Backend installieren.

Upload Limit im WordPress selbst erhöhen

Wenn der Import nach wie vor nicht funktioniert, so können Sie den Wert zusätzlich noch in der Konfigurationsdatei von WordPress erhöhen. Ergänzen Sie in der wp-config.php folgende Zeile:

define('WP_MEMORY_LIMIT', '128M');
Wie Sie eine Datei auf Ihrem Webhosting bearbeiten können beschreibt der Artikel «Dateien auf dem Webhosting verwalten».

Schaffen diese Schritte keine Abhilfe, so kann das Problem auch tiefer in Ihrem WordPress-Code liegen. Weitere Infos dazu finden Sie unter anderem auf der offiziellen WordPress-Dokumentation oder in deren Forum.

Weitere Artikel zum Thema Scripts & CMS Weitere Artikel zum Thema