SPF-Record von cyon


Versenden Sie E-Mails über unsere Server und möchten diese in Ihrem SPF-Record für den Versand autorisieren? Oder gibt es in Ihrer DNS-Zone noch keinen SPF-Record und möchten Sie diesen mit den Angaben von cyon erstellen? Wir erklären Ihnen, wie dies geht.

SPF-Record erstellen

Existiert in Ihrer DNS-Zone noch kein SPF-Record, so erstellen Sie einen TXT-Record und tragen als Wert folgende Angaben ein:

v=spf1 +a +mx +ip4:194.126.200.0/24 +ip4:149.126.0.0/21 -all

Diese Angaben decken den gesamten IP-Range von cyon ab. Es sind danach ausschliesslich unsere Server autorisiert, im Namen Ihrer Domain E-Mails zu senden. Haben Sie Ihre Domain auf einem cyon-Webhosting eingerichtet und unsere Nameserver eingetragen, so ist dieser Eintrag als Standard bereits hinterlegt.

SPF-Record ergänzen

Nutzen Sie andere Nameserver und somit den DNS-Dienst eines anderen Anbieters, so gelten die dortigen DNS-Einträge. Um ein cyon-Webhosting als E-Mail-Server zu nutzen, müsste der SPF-Eintrag entsprechend mit unserem IP-Range ergänzt werden. Ergänzen Sie also den bereits bestehenden Eintrag mit folgendem Wert:

+ip4:194.126.200.0/24 +ip4:149.126.0.0/21
Weitere Artikel zum Thema Weitere Artikel zum Thema E-Mail Weitere Artikel zum Thema Technisches