Zurück

Android Samsung Mail

2 Min Lesedauer · Aktualisiert am 09.09.2021
Möchtest du deine E-Mail-Adresse in der E-Mail-App von deinem Samsung Gerät einrichten, um E-Mails über dein Smartphone zu verwalten? Der Artikel beschreibt das Vorgehen und welche Angaben du dabei benötigst.
Diese Anleitung ist gültig für Android mit der E-Mail-App von Samsung.
1
Öffne die App «E-Mail».
Öffne die App «E-Mail»
Öffne die App «E-Mail»
2
Klicke nun auf die drei Striche oben links, um das Menü zu öffnen, und wählen den Menüpunkt «Einstellungen» und danach «Konto hinzufügen».
Falls du noch keine E-Mail-Adresse eingerichtet hast, so gehe weiter zu Schritt 3.
Öffnen Sie das Menü in der App
Öffne das Menü in der App

Wähle «Einstellungen»

Wähle «Einstellungen»

Wähle «Konto hinzufügen»

Wähle «Konto hinzufügen»
3
Wähle «Neues Konto hinzufügen».
Neues Konto hinzufügen
Neues Konto hinzufügen
4
Gib deine E-Mail-Adresse und das zugehörige Passwort an und drücke «Anmelden». Falls das Passwort verloren ging, hilft dir der Artikel «Passwort einer E-Mail-Adresse ändern» es zurückzusetzen.
E-Mail-Adresse und Passwort eingeben
E-Mail-Adresse und Passwort eingeben
5
Wähle den Kontotyp «IMAP-Konto» oder «POP3-Konto». Wir empfehlen dir grundsätzlich IMAP zu verwenden und benutzen dies auch in unserem Beispiel. Die Unterschiede beschreiben wir im Artikel «POP3/IMAP». Wähle also «IMAP-Konto».
Wähle «IMAP-Konto» und bestätige die Eingabe
Wähle «IMAP-Konto» und bestätige die Eingabe
6
Geben Sie nun im Abschnitt «Konto» als Benutzernamen deine E-Mail-Adresse ein. Die restlichen Daten sollten korrekt übernommen werden.
Benutzernamen eingeben und bestätigen
Benutzernamen eingeben und bestätigen
7

Gib unter «Eingangsserver» folgende Werte an:

  • IMAP-Server: mail.cyon.ch
  • Sicherheitstyp: SSL
  • Port: 993
Angaben zum Eingangsserver
Angaben zum Eingangsserver
8

Gib unter «Ausgangsserver» folgende Werte an:

  • SMTP-Server: mail.cyon.ch
  • Sicherheitstyp: SSL
  • Port: 465
  • Anmeldung vor Senden von E-Mails erforderlich: Ja (aktiviert)
  • Benutzername: deiner E-Mail-Adresse
  • Passwort: das Passwort zu deiner E-Mail-Adresse
Angaben zum Ausgangsserver
Angaben zum Ausgangsserver
9
Samsung-Mail konfiguriert nun dein E-Mail-Konto im Hintergrund und du gelangst danach direkt in den Posteingang deines frisch eingerichteten Kontos. Unter «Einstellungen» im Samsung-Mail können die Konto-Einstellungen jederzeit angepasst werden, um beispielsweise den Namen deines Kontos oder den Absendenamen entsprechend zu konfigurieren.

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel