Zurück

DNS-Zone entfernen

2 Min Lesedauer - Aktualisiert am 21.04.2021

Wir beschreiben in diesem Artikel, wie du die DNS-Zone einer Domain entfernst. Dies ist unter anderem beim Einrichten einer Domain auf deinem Webhosting notwendig.

Diese Funktion steht ausschliesslich für Domains zur Verfügung, die nicht auf einem cyon-Webhosting eingerichtet sind. Beim Entfernen werden alle DNS-Records der ausgewählten Domain gelöscht. Falls gewisse Einträge danach wieder benötigt werden, so müssen diese im Voraus notiert oder per Screenshot dokumentiert und danach manuell wieder erstellt werden. Wurden DNS-Vorlagen aktiviert, so können Sie diese mit wenigen Klicks erneut aktiviert werden.
1
Melde dich im my.cyon an und wähle im Produktwechsler die gewünschte Domain aus.
Der «Produktwechsler» im my.cyon
Der «Produktwechsler» im my.cyon
2
Öffne den «DNS-Editor» über das Menü «Webhosting» oder «Domain».
Menü «DNS-Editor»
Menü «DNS-Editor»
3
Nun siehst du die DNS-Einträge der gewählten Domain. Über den Button «Zone entfernen» rechts unten kann die DNS-Zone entfernt werden.
DNS-Zone entfernen
DNS-Zone entfernen
4
Nach dem Betätigen des Buttons läuft im Hintergrund der Prozess, welcher die DNS-Zone entfernt. Dies kann einige Minuten dauern. Sobald die DNS-Zone erfolgreich entfernt wurde, erscheint eine Bestätigung.

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel