Installierte Module auf unseren Webhostings


Damit Ihre Website/Anwendung zuverlässig funktioniert, sind eine Vielzahl an PHP-Modulen und Server-Applikation notwendig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie überprüfen können, welche PHP-Module auf unseren Servern installiert sind und listen auch einige Server-Module auf, welche wir nicht anbieten können.

Installierte PHP-Module anzeigen

Auf allen Webhostings ist eine phpinfo()-Seite eingerichtet, welche die aktuelle PHP-Konfiguration des jeweiligen Servers anzeigt. Auf dieser Seite sind auch alle installieren PHP-Module aufgelistet.

Die Seite können Sie über unten stehenden Link im Browser aufrufen. Ersetzen Sie ihn dabei durch den Servernamen Ihres Webhostings. Dieser wird Ihnen in Ihrem my.cyon-Konto unter «Webhosting» im Menü «Übersicht» angezeigt.

http://<Servername>.cyon.li/phpinfo.php

Für die Domain oliverorange.ch lautet der Servername «s003», woraus sich folgender Link ergibt: http://s003.cyon.li/phpinfo.php

Nutzten Sie einen Speed- oder Agencyserver, so gibt es die Möglichkeit, eine eigene phpinfo()-Seite zu erstellen gemäss der Dokumentation von PHP, oder Sie rufen die installieren Anwendungen über die Kommandozeile mit folgendem Befehl ab:

php -m

Nicht verfügbare Server-Module

Unsere Server haben eine einheitliche Konfiguration, welche global vergeben wird. Es sind somit keine individuellen Anpassungen auf Stufe der einzelnen Server oder Webhosting möglich. Folgende Liste stellt einige Module/Anwendungen dar, welche wir auf unseren Servern nicht anbieten können.

Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie unseren Support.

Weitere Artikel zum Thema Technisches Weitere Artikel zum Thema