Zurück

Outlook 2016

3 Min Lesedauer - Aktualisiert am 31.03.2021
Möchtest du deine E-Mail-Adresse im Outlook 2016 einrichten und deine E-Mails direkt über Outlook verwalten? Der Artikel beschreibt das Vorgehen und welche Angaben du dabei benötigst.
Diese Anleitung ist gültig für Outlook 2016 auf deinem PC. Nutzt du die aktuelle Version von Microsoft Outlook, so folge der Anleitung «Microsoft Outlook».
1
Starte Outlook 2016. Ist noch kein E-Mail-Konto eingetragen, wird automatisch der Start-Assistent aufgerufen. In diesem Fall kannst du direkt mit Punkt 3 weiterfahren. Wenn der Assistent nicht gestartet wird, klicke bitte in der Outlook Menüleiste auf «Datei», danach auf «Kontoeinstellungen» und abschliessend auf «Kontoeinstellungen...».
Kontoeinstellungen aufrufen
Kontoeinstellungen aufrufen
2
Klicke auf «Neu...».
E-Mail-Konten verwalten
E-Mail-Konten verwalten
3

Im Feld «Ihr Name» kannst du deinen eigenen Namen oder auch deinen Firmennamen eintragen. Dieser wird den Empfangenden deiner Nachrichten als Name angezeigt.

Weiter verlangt Outlook nach deiner E-Mail-Adresse und dem zugehörigen Passwort. Falls das Passwort verloren ging, hilft dir der Artikel «Passwort einer E-Mail-Adresse ändern», um es zurückzusetzen.

Konto automatisch einrichten
Konto automatisch einrichten
4
Bestätige die Eingaben mit einem Klick auf «Weiter». Je nach Sicherheitseinstellungen bittet Outlook nun um die Erlaubnis, die Daten für die automatischen Einstellungen von unserem Server zu laden. Bestätige diese mit dem Button «Zulassen».
Konfiguration durch unseren Server zulassen
Konfiguration durch unseren Server zulassen
5

Outlook lädt die richtigen Einstellungen direkt von unserem Server.

Erscheinen die grünen Häkchen, schliesse die Konfiguration mit einem Klick auf «Fertig stellen» ab.

Onlinesuche nach Servereinstellungen
Onlinesuche nach Servereinstellungen

Kontoeinstellungen überprüfen/anpassen

Du kannst diese Einstellungen jederzeit einsehen und anpassen.

1
Klicke bitte in der Outlook Menüleiste auf «Datei», danach auf «Kontoeinstellungen» und abschliessend auf «Kontoeinstellungen...».
Kontoeinstellungen aufrufen
Kontoeinstellungen aufrufen
2
Wähle das gewünschte E-Mail-Konto aus und klicke auf «Ändern...».
E-Mail-Konto auswählen
E-Mail-Konto auswählen
3

Bitte prüfe nun, ob folgende Werte korrekt hinterlegt sind:

  • Posteingangsserver: mail.cyon.ch
  • Postausgangsserver (SMTP): mail.cyon.ch
  • Benutzername: deine komplette E-Mail-Adresse
  • Ausgangsserver erfordert Authentifizierung: Ja (aktiviert)
  • Kennwort: das zugehörige E-Mail-Passwort

Sind alle Einstellungen korrekt hinterlegt, so gilt es noch die erweiterten Einstellungen zu überprüfen. Öffne diese mit dem Button «Weitere Einstellungen».

Kontoeinstellungen
Kontoeinstellungen
4

Wähle das Tab «Postausgangsserver» aus und prüfe, ob folgende Optionen aktiviert sind:

  • Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung
  • Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden

Erweiterte Kontoeinstellungen - Postausgangsserver

Erweiterte Kontoeinstellungen - Postausgangsserver
5

Wechsle noch in das Tab «Erweitert» und prüfen,ob folgende Einstellungen korrekt hinterlegt sind:

  • Posteingangsserver (IMAP): 993 (Bei POP3 wäre der Port 995)
  • Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp: SSL
  • Postausgangsserver (SMTP): 465
  • Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp: SSL
  • Stammordnerpfad: INBOX

Sind alle Einstellungen korrekt hinterlegt, schliesse das Fenster mit «Fertig».

Erweiterte Kontoeinstellungen - Erweitert
Erweiterte Kontoeinstellungen - Erweitert

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel