Domain aus meinem Webhosting entfernen


Möchten Sie eine Domain aus Ihrem Webhosting entfernen oder einer anderen Website zuweisen? Der Artikel beschreibt das Vorgehen.

1
Melden Sie sich in Ihrem my.cyon-Konto an und wählen Sie im Menü «Webhosting» das Untermenü «Domains» aus.
Menü «Domains» im my.cyon
Menü «Domains» im my.cyon
2
Nun sehen Sie alle eingerichteten Domains. Zeigen mehrere Domains auf denselben Zielordner, so werden diese zusammengefasst dargestellt. Um eine einzelne Domain zu entfernen, wählen Sie nun rechts davon die Aktion «Bearbeiten» aus.
Domainübersicht
Domainübersicht
3
Im nächsten Schritt können Sie die gewünschte Domain auswählen. Mit dem Button «Domain entfernen» wird diese aus Ihrem Webhosting entfernt.
Domain auswählen
Domain auswählen

Wichtige Hinweise

Beim Entfernen einer Domain werden E-Mail-Adressen, Weiterleitungen und Subdomains, die unter dieser Domain eingerichtet sind, ebenfalls gelöscht. Die E-Mail-Daten bleiben auf dem Webhosting bestehen und sind wieder verfügbar, wenn die Domain erneut eingerichtet wird.

Weiter wird die DNS-Zone der Domain entfernt. Dies hat jedoch nur Auswirkungen, wenn die Nameserver von cyon eingetragen sind und die DNS-Zone manuell angepasst wurde.

Hauptdomain entfernen

Die Hauptdomain lässt sich nicht entfernen, da unser System eine Domain als Hauptdomain benötigt. Diese kann jedoch bei älteren Webhostings durch eine andere Domain oder einen Platzhalter ersetzt werden. Der Artikel «Hauptdomain eines Webhostings ändern» beschreibt das Vorgehen.

Haben Sie mehrere Domains auf den gleichen Zielordner eingerichtet wie die Hauptdomain, so können Sie alle Domains entfernen, wie im Abschnitt oben beschrieben, ausser der Hauptdomain. Diese erscheint nicht zur Auswahl, dafür wird rechts davon ein Hinweis angezeigt.

Hauptdomain entfernen
Hauptdomain entfernen

Domain temporär entfernen

Möchte man eine Domain nur temporär entfernen, um diese zum Beispiel als unabhängige Domain neu einzurichten, so gilt grundsätzlich dasselbe Vorgehen wie oben beschrieben. Die Domain wird danach einfach wieder eingerichtet gemäss «Domain auf einem Webhosting einrichten».

E-Mail-Adressen, welche vor dem Entfernen der Domain eingerichtet waren, sind nach einem erneuten Einrichten der Domain automatisch wieder vorhanden. Auch die darin enthaltenen E-Mails bleiben auf dem Server erhalten.

Vorher eingerichtete Subdomains,  Weiterleitungen oder manuell erstellte DNS-Einträge können jedoch nicht übernommen werden.

Weitere Artikel zum Thema Produkte Weitere Artikel zum Thema