Drupal installieren


Bei Drupal handelt es sich um ein freies CMS und Framework zum Erstellen von Websites. Drupal kann über Apps mit wenigen Klicks ganz einfach auf Ihrem Webhosting installiert werden. Möchten Sie die Installation jedoch lieber manuell vornehmen, so hilft Ihnen dieser Artikel dabei.

Herunterladen von Drupal

Laden Sie Drupal über die Herstellerwebsite https://www.drupal.org/project/drupal herunter.

Wählen Sie die gewünschte Version und speichern Sie diese Datei auf Ihrem Rechner. Anschliessend muss die ZIP-Datei entpackt und die extrahierten Dateien in den Zielordner Ihrer Domain hochgeladen werden. Der Artikel «Website mit FileZilla veröffentlichen» unterstützt Sie dabei.

Installationsassistenten starten

Sobald Sie sämtliche Dateien auf Ihren Server geladen haben, können Sie den Drupal-Installationsassistenten über Ihre Domain aufrufen. Falls die Dateien in einem Unterordner des Zielordner Ihrer Domain liegen, so müssen Sie dieses entsprechend in der URL angeben, zum Beispiel oliverorange.ch/drupal.

Als erster Schritt wählen Sie die Sprache der Installation. Bestätigen Sie die Eingabe mit «Save and continue».

Willkommen im Drupal-Installationsassistenten
Willkommen im Drupal-Installationsassistenten

Installationsprofil auswählen

Sie haben die Möglichkeit zwischen verschiedenen Installationsprofilen auszuwählen. Wählen Sie das gewünschte aus und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit «Speichern und fortfahren».

Installationsprofil auswählen
Installationsprofil auswählen

Angaben Datenbank

Dieser Schritt beinhaltet die Konfiguration der Datenbank. Haben Sie noch keine Datenbank erstellt, so können Sie dies über Ihr my.cyon-Konto gemäss dem Artikel «Datenbank erstellen» noch nachholen.

Tragen Sie danach die Angaben Ihrer Datenbank im Formular ein und bestätigen Sie die Eingabe über «Speichern und fortfahren».

Konfiguration der Datenbank
Konfiguration der Datenbank

Konfiguration der Website

In diesem Schritt werden einige Konfigurationen für Ihre Website festgelegt. Sie haben nun bereits die Möglichkeit den Namen Ihrer Website festzulegen sowie eine E-Mail-Adresse zu definieren. Die anzugebende E-Mail-Adresse wird später als Absender für Nachrichten, die aus Drupal versendet werden, verwendet.

In diesem Schritt geben Sie auch gleich den Benutzernamen sowie ein Kennwort an, welches Sie im Anschluss zur Anmeldung in der Administrationsoberfläche von Joomla benötigen. Bitte verwenden Sie ein starkes Administrator-Passwort, um einen Missbrauch Ihrer Internetseite zu vermeiden. Die E-Mail-Adresse des Administrators wird von Drupal automatisch kopiert, Sie können diese bei Bedarf

Im letzten der angezeigten Schritte können das Land, die Zeitzone, Benachrichtigungen und Update-Informationen für Ihre Website eingerichtet werden.

Konfiguration der Website Konfiguration der Website
Konfiguration der Website

Abschluss

Nach erfolgreicher Installation von Drupal können Sie sich auf Ihrer Website einloggen und weitere Einstellungen konfigurieren oder zusätzliche Module installieren.

Weitere Artikel zum Thema Weitere Artikel zum Thema Scripts & CMS