Zurück

Outlook 11 für macOS

3 Min Lesedauer - Aktualisiert am 31.03.2021
Möchtest du deine E-Mail-Adresse im Outlook 11 für macOS einrichten und deine E-Mails direkt über Outlook verwalten? Der Artikel beschreibt das Vorgehen und welche Angaben du dabei benötigst.
Diese Anleitung ist gültig für Outlook 11 für macOS. Nutzt du die aktuelle Version von Microsoft Outlook für macOS, so folge der Anleitung «Outlook 2019 für macOS». Die Einrichtung auf einem PC beschreiben wir im Artikel «Microsoft Outlook».
1
Starte Outlook 2011 auf deinem Mac. Ist noch kein E-Mail-Konto eingetragen, wird automatisch der Start-Assistent aufgerufen. In diesem Fall kannst du direkt mit Punkt 3 weiterfahren. Wenn der Assistent nicht gestartet wird, klicke bitte in der Menüleiste auf «Outlook» und danach auf «Einstellungen». Wähle nun die Einstellung «Konten».
Outlook-Einstellungen
Outlook-Einstellungen
2
Wähle zum Einrichten eines E-Mail-Kontos den Eintrag «E-Mail-Konto».
E-Mail-Konto hinzufügen
E-Mail-Konto hinzufügen
3

Trage nun deine E-Mail-Adresse und das zugehörige Passwort ein. Falls das Passwort verloren ging, hilft dir der Artikel «Passwort einer E-Mail-Adresse ändern» es zurückzusetzen.

Deaktiviere die Option «Automatische Konfiguration», um weitere Konfigurationsmöglichkeiten einzublenden.

Gib deine Kontoinformationen ein
Gib deine Kontoinformationen ein
3

Der «Benutzername» entspricht deiner E-Mail-Adresse. Wähle den Konto-Typ «IMAP» oder «POP». Wir empfehlen dir grundsätzlich IMAP zu verwenden und nutzen dies auch in unserem Beispiel. Die Unterschiede beschreiben wir im Artikel «POP3/IMAP».

Hinterlege folgende Angaben zu Ein- und Ausgangsserver:

  • Eingangsserver: mail.cyon.ch
  • Port: 993
  • Standardport ausser Kraft setzen: Nein (nicht aktiviert)
  • Für Verbindung SSL verwenden: Ja (aktiviert)
  • Ausgangsserver: mail.cyon.ch
  • Port: 465
  • Standardport ausser Kraft setzen: Ja (aktiviert)
  • Für Verbindung SSL verwenden: Ja (aktiviert)

Bestätige die Eingabe mit «Konto hinzufügen».

Gib deine Kontoinformationen ein
Gib deine Kontoinformationen ein
4
Das E-Mail-Konto wird nun eingerichtet und E-Mails können bereits empfangen werden. Damit E-Mails auch über den Server versendet werden können, muss unter den «weiteren Optionen» die «SMTP-Authentifizierung» angepasst werden.
Übersicht der Einstellungen
Übersicht der Einstellungen
5

Wähle bei «Authentifizierung» die Option "Eingangsserver verwenden"-Info. Das Feld «Nicht qualifizierte Domäne» muss leer gelassen werden.

Danach bestätige mit «OK».

SMTP-Authentifizierung für deine E-Mail-Adresse
SMTP-Authentifizierung für deine E-Mail-Adresse
6
Zum Schluss setze im Menü «Erweitert» noch INBOX im Feld «IMAP-Stammordner».
IMAP-Stammordnerpfad definieren
IMAP-Stammordnerpfad definieren

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel