Zurück

E-Mails von einem cyon-Webhosting auf ein anderes transferieren

3 Min Lesedauer · Aktualisiert am 03.03.2022

Wir beschreiben zwei Möglichkeiten, wie du deine E-Mail-Konten von einem cyon-Webhosting auf ein anderes transferieren kannst. Für die zweite Variante werden SSH-Kenntnisse vorausgesetzt.

Als Beispiel verwenden wir die Domain oliverorange.ch und beschreiben anhand dieser Domain das Vorgehen. Sie steht stellvertretend für deine eigene Domain.

E-Mails per SFTP transferieren

Wir beschreiben diese Methode mit dem FTP-Programm «FileZilla».

1

Verbinde dich per SFTP mit jenem Webhosting, auf dem sich deine E-Mail-Konten derzeit befinden.

Beachte, dass bei unseren Servern nur per SFTP mit dem Anmeldenamen deines Webhostings auf die E-Mail-Daten zugegriffen werden kann.
FTP-Verbindung mit dem Quell-Webhosting
FTP-Verbindung mit dem Quell-Webhosting
2
Lade das Verzeichnis /mail/oliverorange.ch/ auf dein lokales Gerät herunter.
E-Mail-Daten lokal zwischenspeichern
E-Mail-Daten lokal zwischen speichern
3
Schliesse die aktuelle SFTP-Verbindung.
4
Verbinde dich danach per SFTP mit jenem Webhosting, auf welchem die E-Mails neu gespeichert werden sollen.
FTP-Verbindung mit dem Ziel-Webhosting
FTP-Verbindung mit dem Ziel-Webhosting
5
Lade die lokale Kopie des Ordners oliverorange.ch, welche unter Schritt 2 erstellt wurde, in das Verzeichnis /mail/ des Webhostings.
E-Mail-Daten auf dem Ziel-Webhosting speichern
E-Mail-Daten auf dem Ziel-Webhosting speichern
6
Ziehe nun die Domain vom aktuellen Webhosting auf das neue um, wie im Artikel «Website von einem cyon-Webhosting auf ein anderes transferieren» im Abschnitt «Website auf ein bestehendes Webhosting umziehen» unter Schritt 4 und Schritt 5 beschrieben.
7
Ist die Domain auf dem neuen Webhosting eingerichtet, so lege alle aktuell bestehenden E-Mail-Adressen erneut an, gemäss dem Artikel «E-Mail-Adresse erstellen».
Hast du sehr viele E-Mail-Adressen, so empfehlen wir dir die Variante per SSH, da mit dieser Variante die E-Mail-Adressen automatisch übernommen werden können und somit das manuelle Erstellen entfällt.

E-Mails per SSH transferieren

1
Verbinde dich per SSH mit jenem Webhosting, auf dem sich deine E-Mails derzeit befinden.
2

Lade die Verzeichnisse /mail/oliverorange.ch/ und /etc/oliverorange.ch/ vom aktuellen Server auf den neuen Zielserver. Im Beispiel verwenden wir den Befehl rsync.

rsync -avSHP /home/olivero2/mail/oliverorange.ch olivero3@s008.cyon.net:/home/olivero3/mail/.
rsync -avSHP /home/olivero2/etc/oliverorange.ch olivero3@s008.cyon.net:/home/olivero3/etc/.
3
Ziehe nun die Domain vom aktuellen Webhosting auf das neue um, wie im Artikel «Website von einem cyon-Webhosting auf ein anderes transferieren» im Abschnitt «Website auf ein bestehendes Webhosting umziehen» unter  Schritt 4 und Schritt 5 beschrieben.
4
Ist die Domain auf dem neuen Webhosting eingerichtet, so sind die E-Mail-Konten im my.cyon des Zielservers unter «E-Mail» > «E-Mail-Adressen verwalten» ersichtlich und können, wie gewohnt, auf dem neuen Webhosting verwendet werden.

Was dir auch helfen könnte

Verwandte Artikel